Was soll das weiß nicht?

Es ist immer wieder das selbe. Man lernt jemanden kennen, man kommt sich näher und evtl sogar zusammen und bei der ersten Kriese wird alles hin geschmissen oder eine Pause, Auszeit, etc eingelegt. Jetzt mal ganz im ernst was soll das bringen? Ich mein man müsste doch wissen ob man mit jemandem zusammen sein will oder nicht. Wenn ich jemanden liebe will ich auch mit der Person zusammen sein und wenn nicht dann will ich es nicht aber ein vielleicht gibts da doch eigentlich nicht. Wenn man einen Menschen vermisst sollte man doch versuch trotz Schwierigkeiten an der Beziehung zu arbeiten sonst entwertet man die Liebe doch total. Wieso bekommen es die meisten Leute nicht auf die Reihe auch in einer Beziehung Freiräume zu finden? Was ist so schwer daran sich in der Partnerschaft auszutoben? Wieso fällt es uns so schwer ehrlich mit den Menschen die wir am meisten lieben zu reden und so leicht mit vollkommen fremden???

18.10.10 15:24

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen